in

12 liberale Thesen grosser Denker, die dich inspirieren könnten

Haben wir jemanden vergessen? Melde es uns via online@schweizerzeit.ch

Alle beziehen sich auf sie, doch wird ihre Grundbedeutung nicht selten massiv entstellt und für bestimmte Zwecke umgedeutet: die Freiheit. Um uns dem, was sie womöglich ausmacht, zu nähern, haben wir diese Zitate renommierter Persönlichkeiten zusammengestellt.

1. «Das einzig wahre Menschenrecht ist das Recht, in Ruhe gelassen zu werden – von jedem, den man nicht eingeladen hat oder den man nicht willkommen heisst.»

Roland Baader (Quelle)

Roland Baader († 2012) war ein deutscher Volkswirt, Publizist und Autor mehrerer Bücher und zahlreicher Fachartikel zum klassischen Liberalismus.

Informationen zu seinem Wirken: www.roland-baader.de

Diesen Beitrag bewerten

Avatar photo

Publiziert von Schweizerzeit

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

50 Jahre WEF und kein Vertrauen

7 historische Ereignisse, welche die Schweiz geprägt haben